Grußwort

Grußwort des Vorsitzenden


Liebe MIT-Interessierte,

wußten Sie es? 99,6 % aller deutschen Unternehmen sind Mittelständler. Im öffentlichen Fokus, insbesondere der großen Politik, stehen aber oft eher die wenigen Großkonzerne. Entsprechend gehen viele Milliardensubventionen, wie zum Beispiel für den Ankauf von Elektroautos, Verschrottungsprämien für alte PKWs, etc. am Mittelstand vorbei.

Die mittelständischen Unternehmen sind das Rückgrat der deutschen und europäischen Wirtschaft. Sie beschäftigen 58,5 % aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten und bilden 81,8 % alle Auszubildenden aus.

Aber viel mehr als diese Zahlen es ausdrücken können steht der Mittelstand für eine Geisteseinstellung, eine Lebenshaltung und ein Erfolgsmodell.

Insbesondere in globalen Krisen, wie der Finanzkrise im Jahr 2008, stehen mittelständische Unternehmen für Solidität und Sicherheit unseres Wirtschaftssystems.

Aus all diesen und vielen vielen weiteren Gründen ist eine mittelstandsfreundliche Politik im Interesse aller Menschen in unserem Land.

Dafür stehen wir und dafür machen wir uns stark.

Die MIT verschafft der mittelständischen Wirtschaft auf allen Ebenen den ihr zukommenden Stellenwert. Damit tragen wir dazu bei, dass Fortschritt und Wohlstand in der Bundesrepublik und Europa zum Wohle aller gesichert werden.

Der Mittelstand braucht eine starke politische Interessenvertretung – die MIT.

Machen Sie MIT!



Ihr Matthias Wilkes
Landrat a.D.
Vorsitzender der Mittelstandsvereinigung Bergstraße



Noch ein Wort zur aktuellen Diskussion um die Anhebung der Hebesätze für die Gewerbesteuer - Jede Erhöhung der Gewerbesteuer schwächt die betroffenen Unternehmen in Ihrer Wettbewerbsfähigkeit!